endlich kann ich mich erkenntlich zeigen

12. November 2008

ich finde es gut, dass ihr den spendenbutton endlich habt. bei eurem selbstlosen einsatz ist das nur fair.ihr leistet eine wahnsinnige arbeit.

meine bitte an alle sich hier zu beteiligen!

16 Reaktionen zu “endlich kann ich mich erkenntlich zeigen”

  1. Dirkam 12. November 2008 um 23:18 Uhr

    🙂 Wir wurden schon oft per E-Mail und auch hier auf der Seite darauf angesprochen, wie man uns „Danken“ kann.

    Die Unterstützung ist eine freiwillige Aktion, zu der keiner „genötigt“ wird, wie das bei Werbung der Fall ist.

    Anrufe nach Island, Handytelefonate usw. kosten auch eine Menge Geld, daher sind wir für einen kleinen Beitrag dankbar.

  2. suzy88am 12. November 2008 um 23:37 Uhr

    Hallo Dirk,
    auch ich bin ein(e) Geschädigte(r) – und lese hier seit Anfanf an fleißig mit .
    Nur traue ich mich bisher nicht, offen im Internet mitzureden.
    Ich hoffe (glaube?), dass ich durch eine Spende ein wenig helfen kann – für uns alle!!

    lg suzy

  3. Timi03am 13. November 2008 um 06:28 Uhr

    Hallo Dirk
    ganz gleich ob man was erreicht die Hauptsache ist das es Menschen gibt,die sich für andere einsetzen schon deshalb habt ihr Spenden verdient ich bin auch geschädigter und werde gleich mal was rüberkommen lassen.Mein Dank ist euch sicher.

    Gruß Udo

  4. kagelam 13. November 2008 um 06:31 Uhr

    Moin,
    wer schreibt mir bitte die Kontoverbindung für eine Überweisung.
    Danke
    Kagel

  5. Nathalieam 13. November 2008 um 08:52 Uhr

    Die Bankverbindung werden wir dir per Mail zukommen lassen.

  6. Reineram 13. November 2008 um 13:11 Uhr

    Hallo Team,
    hatte vor einigen Tagen ein „Kaffe-Kassen-Konto“ angeregt.
    Vielleicht ist das jetzt die Reaktion?!
    Hinderlich: der Gang über Paypal-Anmeldung.
    Bitte um Nennung einer Konto-Nummer („Kostenersatz“).
    MfG Reiner

  7. Nathalieam 13. November 2008 um 13:12 Uhr

    Ja, das ist die Reaktion 😉
    Schicke dir die Daten per Mail

  8. nicoam 13. November 2008 um 13:21 Uhr

    Hallo Dirk und Nathalie,

    vielen Dank für Eure prompte Antwort. Na ja, großzügig würde ich das nicht gerade nennen, denn Eure Arbeit ist nicht mit Geld zu bezahlen und ebensowenig die Nerven, die ich dank Euch behalten konnte. Was Ihr leistet ist grandios und auch ich bin froh mich so etwas erkenntlich zeigen zu können.
    Liebe Grüße aus Frankfurt
    nico

  9. Stradivariam 13. November 2008 um 14:10 Uhr

    Kontonummer bitte auch an mich!
    (Bevor meine andere Bank auch noch pleite geht….)

    😉

    Liebe Grüsse!

  10. Dirkam 13. November 2008 um 17:25 Uhr

    Die Kontonummer habe ich nun veröffentlicht, da einige Leute danach gefragt haben.

    Die vielen positiven Nachrichten die wir erhalten, motivieren uns sehr!!! Vielen Dank.

  11. ha109090am 13. November 2008 um 17:48 Uhr

    Hallo Dirk und Nathalie,

    Euch gebührt großen Dank. Euer Einsatz ist schon fantastisch und hilt uns allen sehr. Ich empfinde es als Selbstverständlichkeit, dass zumindest Eure Kosten gedeckelt sind. Nur so könnt Ihr weiter für uns alle Geschädigten aktiv sein. Wir brauchen Euch!!!

    Liebe Grüße Ole

  12. owneroficelandam 13. November 2008 um 22:23 Uhr

    Liebe Nathalie, lieber Dirk,

    großes Lob und Anerkennung an Euch beiden. Was Ihr auf die Beine gestellt habt, hat uns und sicher vielen anderen gezeigt, man ist nicht alleine und nicht so hilflos, wie anfangs geglaubt. Ihr habt vielen mit Eurem Engagement Mut gemacht und Hoffnung gegeben. Leute wie Ihr machen mich trotz aller Grund zur Kritik an dem schwer zu deutenden Sonderweg der dt. Regierung stolz darauf, in diesem Land zu leben. Vielen Dank !

    Thorsten

  13. Bertram.Meyeram 14. November 2008 um 12:24 Uhr

    Ganz herzlichen Dank einmal mehr an dieser Stelle !

    Obwohl nur ein wenig – ich bin Hartz 4 Empfänger derzeit relativ grauenhafter Weise – habe ich doch eine Überweisung direkt getätigt, verbunden mit der Idee, dass, wenn alle das tun, was sie können, schon so einiges zusammenkommt .

    Vielleicht, wenn nötig, wird von hier aus auch die Reise von Karl Heinz z.B. ein wenig mit gesponsert, wenn das nötig würde und und und …

    Dass hier im Forum unsere Interessen so hervorragend vertreten und gebündelt werden, Aktivitäten und eine Anlaufstelle zu Verfügung gestellt wird – das kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Da abseits zu stehen, das ist mir gar nicht möglich.

    Danke.

  14. Nathalieam 14. November 2008 um 12:51 Uhr

    Lieber Bertram, vielen Dank an dieser Stelle für deine Unterstützung.
    Für deine Zukunft und deine Situation wünsche ich dir nur das Allerbeste und hoffe, dass das mit Kaupthing nur ein nur noch kurzer schlechter Abschnitt in deinem Leben ist.

  15. Heideam 14. November 2008 um 16:15 Uhr

    Ich schließe mich an – Danke!!! Danke!!!

    Eine kleine Spende geht gleichzeitig raus.

    Ich wünsche Euch weiterhin viel Kraft für Eure Arbeit.

    Herzliche Grüße!

  16. Karl-Heinzam 15. November 2008 um 14:33 Uhr

    Hallo Dirk und Nathalie,

    Ihr seid absolut S P I T Z E !!!!. Euer Einsatz ist vorbildlich und effektiv. Ich bin auch der Meinung, dass zumindest Eure Unkosten gedeckt werden, daher meine kleine Spende an Euch. Nochmals vielen vielen Dank ….. und bleibt dran!!!!! Wir brauchen solche Leute, die nicht nur labern sondern anpacken!!!

    Meine Frau und ich hatten einfach nur Riesenglück, weil wir noch am Morgen des 08.10. unsere 40 TE abrufen konnten. Uns fehlen „nur“ die Riesenzinsen (!!!!).

    Liebe Grüße
    Karl-Heinz + Ehefrau

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.