Kaupthing – Vereinbarung mit dem Verwaltungsrat der Kaupthing Bank hf NUF

30. Januar 2009

REYKJAVIK, Island & OSLO, Norwegen –(BUSINESS WIRE)–30.01.2009–

Das Auflösungskomitee der Kaupthing banki hf. (Island) und der Verwaltungsrat der Kaupthing Bank hf NUF (Norwegen) haben heute beschlossen, zusammenzuarbeiten und ihre jeweiligen Befugnisse entsprechend anerkannter Richtlinien des internationalen Rechts, dass in Norwegen und Island Anwendung findet, umzusetzen. Infolgedessen werden norwegische Sparer gemäß der in Island angewandten Richtlinien behandelt. Dadurch werden die Ansprüche dieser Sparer praktisch völlig abgedeckt. Andere norwegische Ansprüche, die seitens des Verwaltungsrats anerkannt wurden, werden ebenfalls befriedigt. Die Parteien werden die Kontrolle über das Vermögen der Kaupthing Bank hf NUF übernehmen, damit dieses für alle Gläubiger vorteilhaft und optimal eingesetzt wird. Die Vereinbarung unterliegt noch der endgültigen Genehmigung der norwegischen Finanzaufsichtsbehörde und der über dem Moratorium wachenden Aufsichtsbehörde in Island.

Kompletter Bericht bei ddp-direkt.de

und bei MarketWatch auf Englisch

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.