Neue Kaupthing-FAQ: Tagesgeld 5,65 % über die gesamte Laufzeit

29. September 2009

Unter einem mir zunächst gar nicht aufgefallenen Link (http://www.kaupthing.com/pages/4141#faq2) findet man Folgendes:

Kaupthing Edge Depositors

1. Kaupthing Edge offered two types of deposit accounts

1) Savings account (Tagesgeldkonto)
2) Fixed term deposit account (Festgeldkonto)
Below are the applicable interest rates for Kaupthing EDGE accounts as published on Kaupthing EDGE website in October 2008.

2. Savings account (Tagesgeldkonto)

Fixed interest rate of 5.65% throughout the entire term.
Fester Zinssatz von 5,65 % über die gesamte Laufzeit (Anm.: StefanM)

3. Fixed term deposit account (Festgeldkonto)

Fixed Term (Festgeld) – Interest rates (Zinssatz p.a.)
1 month – 5,75%
2 month – 5,80%
3 month – 5,85%
6 month – 5,90%
12 month – 6,10%
24 month – 5,75%
36 month – 5,60%

Disclaimer: This information is for informational purposes only and shall not be made legally binding towards Kaupthing Bank hf., the Resolution Committee or the Winding-up Committee. Please note the terms of the general disclaimer governing use of this website and the information contained on the website.

Gruß

Stefan

8 Reaktionen zu “Neue Kaupthing-FAQ: Tagesgeld 5,65 % über die gesamte Laufzeit”

  1. Nathalieam 29. September 2009 um 14:22 Uhr

    Auch hier Dankeschön. Das was Jan schon immer gesagt hat, haben wir nun schwarz auf weiß.

  2. Lehaneam 29. September 2009 um 16:35 Uhr

    Auch von mir ein Dankeschön.
    Ein Haufen Arbeit, den Du dir immer machst. Dies ist jetzt die 2. Info in Kürze von Dir, die uns Klarheit bringt. Diesen Link hat außer Dir noch keiner entdeckt.
    Ich denke Ende des Monats werde ich meine Anträge abschicken und dann der Dinge harren.
    LG Lehane

    PS: Wir haben unsere Einlagen zu 100% zurück.
    Die Zinsen beanspruche ich, weil das Insolvenzverfahren dies so vorsieht. Wäre dumm, es nicht zu tun. Aber ich sehe es gelassen. Geld, das ich nie besessen habe, dem wein ich nicht hinterher. Es gibst weitaus Schlimmeres auf dieser Welt.

  3. StefanMam 29. September 2009 um 20:11 Uhr

    FEHLER – FEHLER – FEHLER – FEHLER – FEHLER

    Es muss natürlich Tagesgeld und nicht Festgeld heißen.

    @ Mod: Bitte korrigieren!

    Danke,

    Gruß

    Stefan

  4. Janam 30. September 2009 um 08:29 Uhr

    Fehler korrigiert.

    Das bestätigt ja wunderbar die Beweismittelrecherche. Habe ich deshalb gerne mit aufgenommen:
    http://kaupthing-edge.helft-uns.de/2009/08/20/beweismittel-tagesgeld/
    http://kaupthing-edge.helft-uns.de/2009/08/20/beweismittel-festgeld/

  5. Janam 1. Oktober 2009 um 18:35 Uhr

    Die Mitteilung hat Kaupthing auch in Deutsch auf seiner deutschen Homepage veröffentlicht:

    http://www.kaupthingedge.de/?pageid=1959

    Da eh alle Nachweise ins Englische übersetzt werden müssen, würde ich aber auf jeden Fall (auch) die englische Fassung einreichen.

  6. anatolam 2. Dezember 2009 um 20:09 Uhr

    auch von mir besten dank für dies Beweismaterial.

    Vielleicht wäre es angemessen, dass wir alle Sammelbeweise machen und jeder dazu eigne Geldanforderung beiliegt?

    Unsere Beweise letztendlich sind gleich mit Ausnahme von Summen und Überweisungsdaten.

    Übrigens, ich habe schlechte Karten: ich habe nie einen Kontoauszug von Kaupthing bekommen. Formel gesehen kann ich keine Zinsanforderung stellen und muss froh sein, dass mein Geld von der Bank überhaupt bekommen habe?

  7. Dirkam 3. Dezember 2009 um 08:30 Uhr

    Naja, aber Du hast doch auch Kontoauszüge deines Referenzkontos oder?

  8. Janam 4. Dezember 2009 um 17:18 Uhr

    @anatol: Die wichtigsten Beweise samt Übersetzungen sind hier zusammengestellt:

    http://kaupthing-edge.helft-uns.de/2009/10/29/musterforderungsschreiben-an-das-winding-up-committee-mit-zinsrechner-und-allen-anlagen/

    Zum Nachweis und Berechnung: Es gibt ja mindestens die besagten Referenzkontoauszüge und die Kontostandsmitteilung vom November 2008. Siehe die Anlage 3.x von o.g. Link.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.