Morgen läuft die Frist aus …

29. Dezember 2009

… und die Arbeit an dieser Seite wird zum 30.12.2009 eingestellt. Es kann zwar sein, dass hier und da noch der ein oder andere Artikel ins Netz gestellt wird, aber wir wollen das Thema Kaupthing nun endlich hinter uns lassen. Vor allem aber wollen wir die vielen unangenehmen „Begleiterscheinungen“ hinter uns lassen und denen keinen Raum mehr in unserem Leben einräumen.

Wir nehmen sehr viel Positives aus der Sache mit:

  • warme Worte
  • neue Freunde
  • neue Kontakte
  • Dankbarkeit und Anerkennung von der Mehrheit der Nutzer
  • Lebenserfahrung
  • viele Anekdoten und Erinnerungen
  • den Spaß den wir (trotzdem manchmal) hatten
  • die Erinnerung an eine schöne, kleine aber feine Helft-Uns Feier
  • fast 1,9 Millionen (!) Seitenabrufe und fast 800.000 Besucher (auch im Tätigkeitsbericht abrufbar)
  • über 1900 Artikel
  • über 70.000 E-Mails
  • … und vieles mehr!

Alles Andere landet (zumindest für mich) auf dem Müllhaufen der Geschichte und wird nun dem Dualen System zugeführt ;-).

Quieta non movere! Causa finita est!

Wir sind alle nur Plankton im Datenstrom des Medienzeitalters.

Jan Weiler, Stern Nr. 32/2007 vom 2. August 2007, S. 138

13 Reaktionen zu “Morgen läuft die Frist aus …”

  1. Lehaneam 29. Dezember 2009 um 15:54 Uhr

    DANKE nochmal an Nathalie, Dirk, Jan und Stefan.
    Als Erfahrung kann ich noch hinzufügen:

    Nicht gleich in Panik geraten.

    Etwas tun, aber nicht grundsätzlich was Böses unterstellen (Isl. Banken u. Behörden). Es geht alles seinen rechten Gang.

    Informieren, diskutieren, Meinungen einholen, um Hilfe bitten
    – aber auch seinen eigenen Weg gehen und nicht den der Masse,
    wenn man es für richtiger hält.

    Ich wünsche Euch und allen Usern ein gesundes, frohes neues Jahr
    und ein paar Zinsen in 2010. Und auch den Isländern wieder bessere Zeiten.

    Wir planen gerade einen 14tägigen Islandurlaub mit Fähre und Ferienhaus. Teueeeeeeer, oh weh. Vor allem der hochlandtaugliche Mietwagen. Da kämen die Zinsen grad recht.

    Herzliche Grüße Lehane

  2. Janam 29. Dezember 2009 um 16:00 Uhr

    Dirk locuta, causa finita 😉

  3. Dirkam 29. Dezember 2009 um 16:16 Uhr

    Hic et nunc! Sic!

  4. blauam 29. Dezember 2009 um 18:01 Uhr

    (¯`’•.¸(¯`’•.¸.•’´¯)¸.•’´¯)¸.•
    :::::HAPPY. NEW.YEAR:::::
    )¸.•’´¯)……….¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤
    ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤(¯`’•.¸(¯`’•
    *:*:*:*:*:*:*:*:*:*:*:*:*
    Ich wünsche Euch zum
    ……NEUEN JAHR
    manch Traum – er werde für Euch wahr!
    ……Glück –
    es möge Euch begleiten……die Liebe
    zu allen Zeiten ……Gesundheit,
    die ganz wichtig ist, vor allem aber bleibt
    ……ein Optimist
    genießt des Lebens-Augenblick
    denn, er kommt niemals mehr zurück!
    Ein jeder Tag vom neuen Jahr
    sei für Euch einfach –
    …….WUNDERBAR!!!!!
    •.¸(¯`’•
    .¸(¯`’•.¸(¯`’•.¸.•’´¯)¸.•’´¯)¸.•
    )¸.•’´¯)…. .. …..¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤
    ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤(¯`’•.¸(¯`’•
    Herzlichen DANK an das DREAM-TEAM
    Nathalie, Jan und Dirk !

  5. Dirkam 29. Dezember 2009 um 20:40 Uhr

    Vielen lieben Dank blau 😀

  6. mumam 30. Dezember 2009 um 09:52 Uhr

    Zum letzen Mal (einerseits leider, es war eine schöne Zeit mit Euch, auch wenn der Anlaß ein trauriger war):
    Nathalie, Dirk und Jan!
    Ihr bleibt uns unvergessen, danke für alle Mühe und unermüdlichen Einsatz!
    Ein GUTES NEUES JAHR und alles Gute für den weiteren Lebensweg.
    Mum und Mim

  7. speziboyam 30. Dezember 2009 um 16:12 Uhr

    Vielen Dank an alle die mitgearbeitet und geholfen haben.
    Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein gutes Jahr 2010.

    Thomas

  8. ovam 30. Dezember 2009 um 23:02 Uhr

    auch ich möchte Danke sagen und halte es mit den Toten Hosen:

    Darum sagen wir:
    „Auf Wiedersehn.
    Die Zeit mit euch war wunderschön.
    Es ist wohl besser
    jetzt zu gehn,
    wir können keine Tränen sehn.
    Schönen Gruß und auf Wiedersehn.“

  9. Nathalieam 31. Dezember 2009 um 10:25 Uhr

    Hallo liebe Leser der Seite,

    auch ich wünsche euch einen guten Jahresabschluss (schon der 2. gemeinsame -das schaffen nicht mal manche Beziehungen) und einen guten Start ins Neue Jahr. Viel Glück und Gesundheit, aber vor allem ein großes Stück Gelassenheit.

    Grüße Nathalie

  10. Pressam 31. Dezember 2009 um 12:10 Uhr

    Sorry an alle, aber ich kann es mir einfach nicht verkneifen… 😉
    Ich kann all´ den Schwanen- und Abgesängen einfach keinen Glauben schenken.
    Glaubt ihr allen Ernstes, dass es das war?
    Aus, vorbei, finito, Ende?
    Helft-uns.de – Schluss, eingegraben, still gelegt?
    Ich glaube das nicht!

    Wenn Dirk diese Seite(n) nicht löscht, vom Server nimmt, auf DVD und sonstwohin verbannt, dann kann ich mir vorstellen, dass wir uns irgendwann wieder hören, wieder lesen, wieder austauschen.

    Nur mal angenommen, 2010 oder 2011 würden Zinsen zurückbezahlt? Der erste von uns Rest-anten, der einen Betrag auf seinem Konto entdeckt, der würde sich doch hier auf Helft-uns sofort melden, jubilieren, (nochmals) Danke sagen – und seiner Freude einfach freien Lauf lassen.
    Also ich würde das… 😉

    Und ich würde mich freuen, wenn andere das auch täten.
    Einfach so, ohne Hintergedanken.
    Denn – ich wiederhole mich aus 2008 – mir fehlt ab 1. Januar 2010 etwas – ohne diese Helft-uns-Seite. Deshalb werde ich weiterhin – vorausgesetzt diese Seite(n) bleibt online – mal reinspicken, vorbeiblinzeln, langsam daran entlangschlendern, immer in der Hoffnung, jemanden „Altbekanntes“ zu entdecken, zu lesen, zu hören. Vielleicht Dirk, vielleicht Nathalie, vielleicht Jan, vielleicht StefanM, Lehane, blau, woodeddy- und wie sie alle sonst noch heißen. Die meisten unbekannt, aber bei vielen mittlerweile wissend, wes Geistes Kind sie sind.

    Ich freue mich auf 2010. Und schreibe deshalb nur: Danke – und auf Wieder-Hören!

    Press

  11. Dirkam 31. Dezember 2009 um 16:06 Uhr

    Die Seite bleibt natürlich im Netz. Wir werden nun nur noch weniger Zeit hier verbringen 🙂

  12. Luna3010am 2. Januar 2010 um 16:38 Uhr

    Och neee… kaum ist man mal 4 Wochen nicht da, wird die Seite still gelegt *HEUL*

    Falls es noch veröffentlicht wird:

    Ein tolles glückliches gesundes stressfreies Jahr 2010 mit vielen positiven Erlebnissen!!!

    Große Achtung für die enormen Leistungen hier an Dirk, Nathalie, Jan!

    In diesem Sinne… alles Gute!
    Luna

    „Ein Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange darauf freut.”
    [Arthur Schnitzler]

  13. woodeddyam 3. Januar 2010 um 08:11 Uhr

    Press schreibt u.a.:
    „Denn ……mir fehlt ab 1. Januar 2010 etwas – ohne diese Helft-uns-Seite. Deshalb werde ich weiterhin – vorausgesetzt diese Seite(n) bleibt online – mal reinspicken, vorbeiblinzeln, langsam daran entlangschlendern, immer in der Hoffnung, jemanden “Altbekanntes” zu entdecken, zu lesen, zu hören. Vielleicht Dirk, vielleicht Nathalie, vielleicht Jan, vielleicht StefanM, Lehane, blau, woodeddy- und wie sie alle sonst noch heißen. Die meisten unbekannt, ABER BEI VIELEN MITTLERWEILE WISSEND, WES GEISTES KIND SIE SIND.
    Ich freue mich auf 2010. Und schreibe deshalb nur: Danke – und auf Wieder-Hören!“

    Genau!!!!!
    Ich kann mich Press nur anschließen: Ihr müsst einfach weitermachen.
    BITTE!!!!
    Ohne Euch geht es doch nicht.

    Auch ich werde weiterhin Eure Seite ganz oft „besuchen“ und würde mich unheimlich freuen, weiterhin hier etwas lesen zu können.
    Besonders von denen „mittlerweile wissend, wes Geistes Kind sie sind“! *grins“.

    Einen guten Start für das helft-uns-Team und alle anderen in ein tolles 2010

    Woodeddy 😉

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.