Kauphting verschickt Briefe per DHL

19. Januar 2010

Per Email werden Gläubiger informiert, das ein Bescheid von Kauphting unterwegs ist.
Ich nehme an, das es sich hier um unser Zugangsdaten zur Glaübigerliste handelt.

Anmerkung von mir:
Bitte auch im Spam-Ordner nachsehen. Der Absender ist null@null. Es gibt auch eine Sendungsverfolgungs-Nummer.

Update Dirk:

Hier 2 Beispiele von Karl-Heinz und bestfox

6 Reaktionen zu “Kauphting verschickt Briefe per DHL”

  1. Janam 19. Januar 2010 um 10:02 Uhr

    Danke für die Info, Lehane. Ich habe da keine Mail bekommen. Na, schau’n mer mal, was uns der Kaupthing-Insolvenzverwalter da Schönes schreibt…

  2. Ratsuchenderam 19. Januar 2010 um 13:40 Uhr

    Hallo,

    es handelt sich auch um die Zugangsdaten zur Gläubigerliste. Aber gleichzeitig auch um den Hinweis, dass die Zinsforderungen nicht als bevorrechtigte Forderungen (Art 112) eingestuft werden sondern als Forderungen nach Art 113 /114.

    Gruß
    MK

  3. Lehaneam 19. Januar 2010 um 14:33 Uhr

    Die Briefe sind gerade eingetrudelt. Viel Text, viel englisch. Wie vermutet die Zugangsdaten in FETT.

    @Ratsuchender Danke für den weiteren wichtigen Aspekt. Irgendwie hatten wir das ja befürchtet.

    @Jan, Dein Brief kommt bestimmt auch noch heute.

  4. Karl-Heinzam 19. Januar 2010 um 16:28 Uhr

    Hallo,
    habe mal schnell den Brief nachfolgend im Original und anschließend, leider in einer krottenschlechten Google-Übersetzung, eingestellt. Wir müssen m.E. tätig werden!!!

    Originalwortlaut:

    KAUPTHING WINDING-UP COMMITTEE

    Adresse…..
    Germany
    Claim no: 20091201-…….

    Reykjavik, 10.01.2010

    Notification regarding a claim filed against Kaupthing Bank hf.

    The Winding-up Committee of Kaupthing Bank hf. has reviewed the above numbered claim that has been filed against Kaupthing Bank hf.

    In accordance with § 2, Article 119 of the Bankruptcy Act, you are hereby notified that the Winding-up Committee, having reviewed your claim and in reliance on any supporting documentation provided, does not accept your claim under article 112 of the Bankruptcy Act due to the reason that accrued interests, both pre an post 22. April 2009, cannot be considered a priority claim as provided for in Article 112. However, please be advised that the Winding-up Committee does recognise an accept your claim in the sum of ISK …….. under article 113 of the Bankruptcy Act.

    Apart from the aforesaid the Winding-up Committee does not recognise your claim in the sum of ISK …….. regarding interest for the time periode after the 22nd of April 2009. The reason is that claim for interests post 22. April 2009 is a deferred claim as provided for in Article 114 of Act no. 21/1991 on Bankruptcy etc.

    Notice is hereby given that a creditors‘ meeting will be held on Friday 29 January 2010 at 10:00 a.m. at Hilton Hotel Nordica, Sudurlandsbraut 2, Reykjavik, Iceland. The meeting will discuss the list of filed claims and the Winding-up Committee’s determination as to the recognition of claims insofar as it is available.

    A List of filed claims will be made available to parties woh have filed claims on 22 of January 2010 on webpage http://www.kaupthing.com. The list of filed claims is located at a secure site for creditors which is accessible by a username and a password. Your username is: CREDITOR an your password is: ……………

    We draw your attention to the fact that the list of filed claims and other material which is published on the secure site is confidential, is only to be accessed and used by creditors and is not to be disseminated to third parties (other than your legal an professional advisers who must also keep the contents confidential). In accessing such information, you agree to, and will procure that your advisers will, keep the contents confidential.

    According to the Act no. 21/1991 on Bankruptcy (etc.), any claimant who does not accept the Winding-up Committee’s decision may lodge an objection with the Winding-up Committee. If you want to lodge an objection to a decision made by the Winding-up Committee, you must deliver your objections in writing to the Winding-up Committee no later than the creditors meeting on 29 January 2010.

    A proforma objection may be found on webpage http://www.kaupthing.com which should be completed and sent for receipt by the Winding-up Committee prior to, or delivered at, the creditors meeting. If objections against the Winding-up Committee’s recognition of a claim are not raised either before or at the meeting, the Winding-up Committee’s recognition of the claim may be considered final according to § 3 of Article 120 of the Act no. 21/1991 on Bankruptcy (etc.).

    Due to the scope and number of filed claims, the Winding-up Committee will not have been able to make a determination of all claims prior to the creditors meeting on 29 January 2010. The Winding-up Committee will convene a follow-up creditors meeting on 18 May 2010 at 10:00 a.m. at Hilton Hotel Nordica, Sudurlandsbraut 2, Reykjavik, Iceland, to continue discussion of the Winding-up Committee’s recognition of claims that have not already been finalised on 29 January 2010. If the process of claim recognition is not completed before the follow-up creditors meeting, the Winding-up Committee will convene another follow-up meeting later in 2010 to conclude discussion of the Winding-up Committee’s recognition of any outstanding claims.

    Please note that the Winding-up Committee has not made a determination with respect to deferred claims under Article 114 of Act no. 21/1991 on Bankruptcy (etc.) in accordance with Article 119 of the Bankruptcy Act.

    On behalf of Kaupthing Winding-up Committee
    (nicht lesbare Unterschrift)

    Kaupthing Winding-up Committee
    Borgartun 19
    105 Reykjavik
    Iceland
    http://www.kaupthing.com

    KAUPTHING LIQUIDATION AUSSCHUSS
    Adressat der Forderung

    Deutschland
    Schaden-Nr: 20091201-……

    Reykjavik, 10.01.2010

    Mitteilung über eine Forderung gegen Kaupthing Bank hf eingereicht.

    The Winding-up-Ausschuss der Kaupthing Bank hf. hat den oben genannten Nummern Anspruch, die gegen Kaupthing Bank hf eingereicht hat, überprüft.

    Gemäß § 2, Artikel 119 der Insolvenzordnung, sind Sie hiermit darauf hingewiesen, dass die Liquidation Ausschuss, dass Ihre Forderung überprüft und im Vertrauen auf etwaige Belege und Unterlagen vorgesehen ist, nicht akzeptieren, Ihre Forderung nach Artikel 112 des Bankruptcy Act aufgrund der Grund dafür, dass aufgelaufene Zinsen, sowohl vor als auch ein post-22. April 2009, kann nicht als eine Priorität in Anspruch, wie in Artikel 112 vorgesehen. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die nicht Liquidation Ausschuss erkennen ein akzeptiere Ihre Forderung in Höhe von ISK xxxxxxx gemäß Artikel 113 des Bankruptcy Act.
    Abgesehen von den oben genannten die Sanierung Ausschusses nicht anerkennt Ihre Forderung in Höhe von ISK xxxxxx in Bezug auf Zinsen für die Zeit periode nach dem 22. April 2009. Der Grund dafür ist, dass Ansprüche für die Interessen der Post 22. April 2009 ist eine latente Forderung im Sinne von Artikel 114 des Gesetzes Nr. 21/1991 über Konkurs etc.

    Es wird hiermit mitgeteilt, dass ein Treffen der Gläubiger am Freitag, 29. stattfindet Januar 2010 um 10:00 Uhr im Hilton Hotel Nordica, Sudurlandsbraut 2, Reykjavik, Island. Die Sitzung wird die Liste der angemeldeten Forderungen zu diskutieren und die Sanierung Bestimmung Ausschusses über die Anerkennung von Forderungen, soweit diese verfügbar ist.

    Eine Liste der angemeldeten Forderungen werden zur Verfügung gestellt werden woh Parteien haben Forderungen am 22. Januar 2010 über die Homepage http://www.kaupthing.com eingereicht. Die Liste der angemeldeten Forderungen ist an einem sicheren Ort für die Gläubiger, die sich durch einen Benutzernamen und ein Passwort zugänglich ist. Ihr Benutzername ist: Gläubiger einen vergessen ist: xxxxxxx.

    Wir weisen Sie darauf hin, dass die Liste der eingereichten Anträge und sonstige Material, das auf der sicheren Seite veröffentlicht wird, ist vertraulich, nur auf die zugegriffen werden und die Gläubiger genutzt und nicht an Dritte weitergegeben werden (ausgenommen in Ihrer Rechtsordnung ein professionelle Berater, die muss auch die Inhalte vertraulich). Durch den Zugriff auf diese Informationen, stimmen Sie zu, und stellen sicher, daß Ihre Berater, halten wird der Inhalt vertraulich.

    Gemäß dem Gesetz nicht. 21/1991 über Konkurs (etc.), alle Antragsteller, die nicht akzeptieren, die Liquidation Entscheidung des Ausschusses kann einen Einspruch erheben mit der Liquidation Ausschuss. Wenn Sie Einspruch gegen eine Entscheidung der Liquidation Ausschuss, müssen Sie schriftlich Einspruch einlegen zu liefern hat die Sanierung Ausschuss spätestens bis zum Gläubigerversammlung am 29. Januar 2010.

    Ein Widerspruch kann nur auf Pro-forma-Webseite http://www.kaupthing.com, die abgeschlossen werden und sollten für den Eingang gesendet finden die Sanierung Ausschuss vor oder bei der Gläubigerversammlung geliefert. Wenn Einwände gegen die Sanierung Anerkennung Ausschusses der Forderung nicht erhoben werden entweder vor oder während des Treffens, die Sanierung Anerkennung Ausschusses der Reklamation kann endgültig betrachtet werden, nach § 3 des Artikels 120 des Gesetzes Nr. 21/1991 über Konkurs (etc.).

    Aufgrund des Umfangs und der Zahl der angemeldeten Forderungen, die Sanierung Ausschuss wird nicht in der Lage gewesen, eine Entscheidung über alle Ansprüche vor der Gläubigerversammlung am 29. Januar 2010 zu leisten. The Winding-up-Ausschuss wird ein Follow-up Gläubigerversammlung am 18. Mai 2010 um 10.00 Uhr im Hilton Hotel Nordica, Sudurlandsbraut 2, Reykjavik, Island, weiterhin die Diskussion über die Sanierung Anerkennung Ausschusses der Ansprüche, die nicht bereits abgeschlossen am 29. Januar 2010. Wenn der Prozess der Ansprüche Anerkennung nicht vor dem Follow-up Gläubigerversammlung, die Sanierung Ausschuss einberufen wird ein Folgetreffen später im Jahr 2010 auf, die Diskussion zu schließen schloss die Liquidation Anerkennung Ausschusses aller ausstehenden Forderungen.

    Bitte beachten Sie, dass die Sanierung nicht Ausschuss hat eine Bestimmung im Hinblick auf spätere Ansprüche nach Artikel 114 des Gesetzes Nr. 21/1991 auf Bankruptcy Act in Übereinstimmung mit Artikel 119 der Insolvenzordnung.

    Im Namen der Kaupthing Liquidation Ausschuss
    (nicht lesbare Unterschrift)

    Kaupthing Liquidation Ausschuss
    Borgartun 19
    105 Reykjavik
    Island
    http://www.kaupthing.com

    Grüße

    Karl-Heinz

  5. Dirkam 19. Januar 2010 um 17:11 Uhr

    Jemand freiwillig? Das will und kann ich aktuell nicht leisten.

  6. Dr.Henryam 19. Januar 2010 um 17:32 Uhr

    Hallo,

    hier noch eine Info, für alle, die ein Schreiben vom Winding-up Committee erhalten haben und deren Zinsforderungen nicht nach Art 112, sondern nur nach Art 113/114 eingestuft wurden.
    In dem Schreiben des WuC ist von einer Einspruchsmöglichkeit (pro forma objection)
    die Rede, die bis zum 29.01.2010 beim WuC vorliegen muss.
    Auf Anfrage an das Wuc, ab wann dieser Vordruck auf http://www.kaupthing.com vorliegt kam als Antwort folgendes:

    „Please notice that the pro forma objection will be made available on the website http://www.kaupthing.com as soon as the list of claims is published. The list of claims will be published on 22 January 2010.“

    sinngemäss: Ab 22.01.2010 ist dieser Vordruck auf http://www.kaupthing.com verfügbar.

    Ich gehe mal davon aus, dass viele Zinsforderungen nur nach Art 113/114 eingestuft werden. Die Möglichkeit, dieser Einstufung zu widersprechen, sollte man auf jeden Fall
    nutzen. Ob es was bringt, ist eine andere Frage.

    Grüsse,
    Dr.Henry

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.