Abgeltungssteuer ja……aber!!!

18. Oktober 2008

Hat schon jemand unsere Bundesregierung darauf hingewiesen, dass es schon sehr schmerzlich ist, dass der Staat einerseits zwar gerne die Abgeltungssteuer (völlig risikolos) einnimmt, wenn es aber zum Verlust des „riskierten“ Kapitals kommt, die Melkkuh im Regen stehen lässt?

mikethespike

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.