Hallo,

4. November 2008

habe mich heute auch endlich mal eingelogt.

Bin sehr froh, das es viele Mitstreiter gibt, das beruhigt irgendwie. Habe inzwischen auch den Antrag nach Island geschickt und warte auf den Eingangsbeleg.

Habe auch noch schnell versucht das Geld am 09.10.08 zurück zu holen. Wir ihr wisst hat dies leider nicht geklappt.  Deshalb vielen Dank an Nathalie und den anderen für die sehr umfangreichen Info`s.

Ich hoffe nur, das es jetzt keine neue Probleme gibt weil einige versucht haben das Geld am 08.10 und 09.10 und dies jetzt bei der DZ liegt. Was heißt übrigens DZ?

HESA

2 Reaktionen zu “Hallo,”

  1. Nathalieam 4. November 2008 um 20:54 Uhr

    Die DZ BANK ist eine Zentralbank der Volksbanken Raiffeisenbanken.

    Zu deren Webseite geht es hier: http://www.dzbank.de/unternehmen/index.jsp

  2. ben256am 5. November 2008 um 17:08 Uhr

    Hallo,

    ich verstehe den Sachverhalt nicht ganz. Das Geld soll bei der DZ liegen, die keine Tochter der insolventen isländischen Banken ist. Das heißt, dass das Geld jedenfalls in Deutschland vorhanden ist. Warum werden die Überweisungen dann nicht ausgeführt und das Geld auf den Konten der Besitzer gutgeschrieben?

    Grüße

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.