Karl-Heinz – ich danke dir!

14. November 2008

Habe dich gerade auf ZDF gesehen. Du hast es geschafft, hatte Pipi in den Augen!

Wenn du mich kennen würdest, weißt du, dass das eine Leistung ist!

Du wirst wahrscheinlich von E-Mails überschwemmt, aber im Forum danke zu sagen, ist mir persönlich zu wenig.

Deswegen nütze ich es aus, deine E-Mail Adresse zu haben.

Fühle dich gedrückt!! Meinen allergrößtes Respekt hast du!

Gruß Nathalie

Anmerkung von Dirk: GANZ großes Kino! Hat mich sehr berührt, vor allem Deine Solidarisierung mit den Isländern.

Anmerkung von Jan: ZDF: ,,Die Krise hat jetzt sein Gesicht.“ Mehr ist nicht mehr hinzuzufügen! IRRRRRRRRRREEEE! Vielen Dank, Karlheinz, deine Reise ist ein Traum – toll auch dein Respekt mit den Isländern, das ist Völkerverständigung.

5 Reaktionen zu “Karl-Heinz – ich danke dir!”

  1. Polarbaeram 14. November 2008 um 22:58 Uhr

    Hallo,

    da kann ich mich Nathalie nur anschliessen. Bin grad nach Hause gekommen, habe das Heute Journal angeschaltet und direkt den Bericht über Karl-Heinz (und irgendwie natürlich über uns alle) gesehen.

    Meinen allergrößten Respekt an dich Karl-Heinz!! Da kann man nur den Hut ziehen und da kann sich wohl jeder von uns eine Scheibe von abschneiden, wobei ich das was andere leisten und schon geleistet haben damit in keinster Weise schmälern will.

    Es hat mich nur gerade sehr zuversichtlich gestimmt „unser Thema“ im Heute Journal zu sehen und auch das Gefühl zu haben, dass Karl-Heinz dort echt was erreicht zu haben scheint. Die Isländer waren ja auch sehr beeindruckt.

    Der Dank von vielen Menschen wird dir sicher sein, aber den Flug kann man davon nicht bezahlen. Daher werde ich mich der Spendenaktion im Forum anschliessen, wo das gesammelte Geld u.a. dafür eingesetzt werden soll, die Flugkosten für Karl-Heinz zu decken.

    Und wenn ich schon mal dabei bin: auch euch – Nathalie und Dirk – natürlich tausend Dank für euren unermüdlichen Einsatz(zum xten mal, ich weiß – aber auch das kann man nicht oft genug erwähnen).

    Der Bericht über Karl-Heinz hat mich in jedem Fall positiv gestimmt, dass wir ALLE unser Geld wiedersehen werden. Auf dass es so kommen möge…

    Hoffnungsvolle Grüße

    Polarbär

  2. kaupthingrahskam 14. November 2008 um 23:21 Uhr

    Herr Bellmann, vielen, vielen Dank! Ich habe Ihre Sendung gesehn und habe nur weinen müssen. Sie haben gerade das zur Sprache gebracht, was wir alle fühlen.
    Sie haben in Ihrer Not auch diejenigen nicht vergessen, die nicht so wie Sie handeln können.

    Sie kamen mir persönlich so großartig wie ein Weihnachtsmann, der ein Wunder wirkte.

    Alles Gute und noch einmal vielen, vielen Dank.

  3. Nathalieam 14. November 2008 um 23:25 Uhr

    Der ZDF habe ich ja schon mit Bezahlung meiner GEZ Gebühren gedankt 😉

    Karl-Heinz du wirst -so wie ich dich einschätze- gar nichts wollen, aber deine Kinder werden sich sicherlich riesig über Geschenke in Massen freuen.

    Was mich sehr berührt hat, ist die Tatsache, dass du dich mit den Isländern solidarisiert hast. Denn die können auch nichts dafür und das hast du gezeigt! Danke dir dafür.

    Da du in Island sicherlich NICHT genug zu tun hast 😉 kannst jedem Isländer von mir sagen „It´s a shame for Europe“.

    Falls ihr meiner Meinung seit, es gibt eine Petition.

    Schaut mal hier
    http://www.indefence.is/?PageID=1537

  4. Dirkam 14. November 2008 um 23:25 Uhr

    Hallo Karl-Heinz,

    meinen persönlichen DANK wirst Du auch bekommen! Meine E-Mail hast Du schon bekommen!

    Ich mag Leute die etwas anpacken anstatt zu diskutieren.

  5. CChrisam 15. November 2008 um 00:57 Uhr

    Auch von meiner Seite aus:

    VIELEN, VIELEN DANK!!!!!

    Einfach Wahnsin!
    Der Beitrag bei ZDF hat mich ebenso berührt wie die anderen… vor allem aber auch die Reaktionen der Isländischen Bürger!

    Karl-Heinz – du bist UNSER HELD!