Island und die EU

12. Dezember 2008

Man darf gespannt sein, ob aus diesem Pärchen nur ein heißer Flirt oder eine innige Beziehung wird?

Nach dw-world.de liebäugele Island nur mit dem Euro.

Gemäß Der Standard und ZEIT Online erwarte der EU-Erweiterungskommissar hingegen ein Beitrittsgesuch Islands Anfang 2009.

Währenddessen wettert ein EU-Abgeordenter der österreichischen FPÖ in Die Presse, dass die EU die Island-Krise instrumentalisiere, um den Vertrag von Lissabon doch noch schnell ,,durchzupeitschen“.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.