Da heiraten die Richtigen…

7. Januar 2009

Die FAZ berichtet, dass auch die Dresdner Bank Staatshilfe in Anspruch nehmen will. V.a. die Abschreibungen im 4. Quartal wegen der Zusammenbrüche von Lehman Brothers, Glitnir, Landsbanki und Kaupthing führten zu Kopfzerbrechen bei Commerzbank und Dresdner Bank. Zum Bericht geht es hier.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.