Übersetzung des Anmeldeformulares zur Gläubigerversammlung

18. Januar 2009

sinngemäße Übersetzung – OHNE Gewähr (Anmerkungen und Korrekturen erwünscht)

http://www.kaupthing.com/creditorinformation/Creditors-Meeting-Registration

Kaupthing-Bank Gläubigerversammlung 5. Februar 2009

Wegen hoher Nachfrage seitens der Gläubiger hat der Moratoriums-Verwalter beschlossen die Anmeldefrist vom 15. Januar bis zum 22. Januar zu verlängern.

Am 24. November 2008 hat das Bezirks-Gericht Reykjavik ein Moratorium über die Kaupthing Bank erlassen.

Olafur Gardarsson, Staatsanwalt des Obersten Bundesgerichtes, wurde zum Moratoriums-Verwalter ernannt.

… Die Versammlung findet am Donnerstag, 5. Februar 2009 im Hilton Reykjavik statt.

Während der Versammlung wird der Verwalter Informationen über das Anlagegut der Kaupthing Bank und dessen geschätzten Wert veröffentlichen. Desweiteren werden Informationen über die Vermögensstruktur veröffentlicht und es wird bekannt gegeben ob ein Antrag auf Verlängerung des Moratoriums gestellt wird.

Parteien mit Ansprüchen gegen die Kaupthing Bank sind berechtigt der Versammlung beizuwohnen. Um an der Versammlung teilzunehmen müssen die Gläubiger ihre Ansprüche bis zum 22. Februar 2009 nachweisen. Um dies zu tun, müssen die Gläubiger alle Felder des unten stehenden Formulars ausfüllen. Wenn alle Anforderungen erfüllt sind, wird der Gläubiger eine Bestätigung und eine eindeutige (individuelle) Bestätigungsnummer per E-Mail erhalten. Die Gläubiger müssen eine Kopie dieser Bestätigung mitbringen um Zugang zur Versammlung zu erhalten.

Für diejenigen, die sich bereits anderswo auf dieser Seite registriert haben, gilt es sich hier erneut anzumelden um Zuang zur Versammlung am 05. Februar zu bekommen.

Um Missverständnisse zu vermeiden: Diese Versammlung ist anders als die „Informal Creditors‘ Committee). Diese Versammlung dient nur Informationszwecken und ist offen für alle Gläubiger (sofern diese bis zum 22. Februar angemeldet sind) der Kaupthing Bank.

Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus, um sich für die Versammlung anzumelden. Bitte beachten Sie, dass diese Anmeldung ausschließlich dazu dient sich zur Versammlung anzumelden. Sie ist kein Ersatz dafür einen formellen Anspruch gegen die Bank zu stellen. Die Anmeldung stellt keine Verpflichtung für die Kaupthing Bank dar und wird keine Auswirkung im Insolvenzverfahren haben.

Bitte stellen Sie sicher, dass alle mit * markierten Felder ausgefüllt sind

Formular

Kontaktperson*
Firmenname*
Investoren-Typ 1*

  • privat
  • Institutionell

Investoren-Typ 2*

  • Privatperson
  • Fonds-Manager
  • Bank
  • Hedge-Fonds
  • öffentliche Einrichtung
  • Anderer

Auftraggeber/Vertreter

  • Auftraggeber
  • Vertreter

Adresse (Straße, Hausnummer)*
Stadt*
Land*
Postleitzahl*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer*
Anlagetyp* (wenn mehr als eine Anlage, dann die Angeben, die den größten Anteil ausmacht)

  • Anleihe
  • Darlehen
  • Privatanlagen
  • Firmenanlagen
  • Interbankenanlage (also eine Transaktionsbank wie die DZ-Bank nicht mit Internetbank verwechseln)
  • Terminkontrakte / Optionsgeschäfte
  • Andere

Gesamte ungefähre Summe in Euro*
Anmerkungen

5 Reaktionen zu “Übersetzung des Anmeldeformulares zur Gläubigerversammlung”

  1. utecatam 19. Januar 2009 um 10:15 Uhr

    Hallo liebe Mitstreiter

    aufgrund eurer Aufforderung wollten wir uns für die Gläubigerversammlung anmelden, leider nimmt das System unsere Adresse (Straße und Hausnummer)und E-Mail-Adresse nicht an. Kann uns jemand einen Rat geben, was zu tun ist?
    Aufgrund unserer angespannten finanziellen
    Situation können wir aber leider nicht wirklich an der Versammlung teilnehmen.
    Ein weiterer Grund: unsere Englischkenntnisse sind zu schlecht, um das Geschehen verfolgen zu können. Sollte es jedoch möglich sein, dass Dirk uns Gläubiger vertreten kann, wäre das prima. Dafür würden wir uns auch gern an den Kosten beteiligen.

  2. scjaeckelam 19. Januar 2009 um 17:55 Uhr

    Hallo, bei mir nahm er nur unsere Telefonnummer mit dem Format „+49…“ nicht an. Nachdem ich das auf „0049…“ änderte, ging es.

  3. Franziska Reicham 20. Januar 2009 um 18:16 Uhr

    Danke für die Erklärung Dirk,

    wer ist Kontaktperson und Firmenname?

    Anmerkung Dirk: Firmenname habe ich „private“ eingetragen. Kontaktperson bist DU selbst 🙂

  4. Chris88am 20. Januar 2009 um 19:45 Uhr

    Hallo.
    Möchte gerade das „Creditors Meeting Registration“ Formular ausfüllen und bin mir dabei bei ein paar Feldern unschlüssig:
    – „Firmenname“: Was soll hier rein? Da ich eine Privatperson bin, würde ich es leer lassen bzw. nur einen „-“ (Bindestrich) reinmachen, oder?
    – „Auftraggeber/Vertretter“: Ehm … ich würde „Auftraggeber“ sagen, sicher bin ich mir aber nicht.
    – „Anlagetyp“: Ja, entwder „Privatanlagen“ oder „Internetbankanlage“. Was trifft bei Tagesgeldkonto zu?

    Anmerkung Dirk: 1. ich habe „private“ eingetragen; 2. Auftraggeber; 3. Anlagetyp „Privatanlage“ also „personal Deposits“ dort steht Interbank und nicht Internetbank

  5. Franziskaam 20. Januar 2009 um 21:02 Uhr

    Hallo,
    bei Straße und Hausnummer hatte ich auch Schwierigkeiten. Das Problem war das „ß“ im Wort Straße. Mit Strasse hat es dann funktioniert.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.