Islands größter Konzern Baugur steht vor der Pleite

5. Februar 2009

Danach erhält der Konzern Baugur (siehe zu diesem Thema bereits hier und hier) ähnlich wie bei Kaupthing ein Moratorium, d.h. einen Zahlungsaufschub. Ein Gericht wird einen Verwalter ernennen, der eine Neuordnung des Konzerns versuchen soll. Siehe die Berichte von WELT, International Herald Tribune (auf Englisch) und Forbes (auf Englisch).

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.