Briefe an Verantwortliche bei Bank und Behörden

11. Februar 2009

Hallo,
zunächst noch einmal meinen ausdrücklichen Dank an ALLE Island-Reisenden und deren GROßEN EINSATZ – ganz große Klasse. Selbstverständlich beziehe ich in den Dank auch die zuhause die Verbindung gehalten haben mit ein.

Mein Dank gilt auch für die Briefe, die Ihr an die DZ-Bank und die Behörden etc. gesandt habt. Ich persönlich hätte es toll gefunden wenn in den Schreiben die über 800 Vollmachten erwähnt und auch genutzt worden wären. Für Aktionen dieser Art, da bin ich mir ziemlich sicher, können die Vollmachten der überwiegenden Anzahl Vollmachtgeber genutzt werden.

Zu dem Thema Gewalt schliesse ich mich ausdrücklich der Aussage von Dirk an – ohne wenn und aber.

Anmerkung Nathalie: Die Vollmachten waren nur für die Gläubigerversammlung gedacht und so haben wir es gehalten.

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.