Kaupthing wird Modehändler in Großbritannien

2. März 2009

Kaupthing hat die Modehandelskette Mosaic (siehe zum Thema unseren Artikel vom 24.02.) in die Zwangsverwaltung geschickt. Die Bank wird zusammen mit dem früheren Management von Mosaic die beliebten britischen Marken Warehouse, Oasis, Coast, Karen Millen and Anoushka G aus der insolventen Firma herauslösen und sie in das neugegründete Unternehmen Aurora Fashions einbringen. Kaupthing wird an dem neuen Unternehmen aufgrund der nicht beglichenen hohen Schulden von Mosaic voraussichtlich 90% halten, den Rest halten ehemalige Vorstände von Mosaic. Siehe Times Online und Reuters (beide auf Englisch).

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.