Selbst der Tagesbericht eines Edelmetallhändlers findet das Hin- und Hergeschiebe der Verantwortung nur noch lächerlich…

5. März 2009

Siehe den Ausschnitt bei westgold.de vom 03.03.2009 (leider nicht mehr im Netz – siehe aber auch Forum):

Bafin und die DZ-Bank blockieren die Auszahlung der Sparer der isländischen Kaupthing Bank. Sobald die Bafin die Sperrung der Auszahlungen aufhebt und die DZ-Bank die eingefrorenen Gelder freigibt, können die Sparer zu 100 % ausbezahlt werden.
Kommentar: Eigentlich sollte die Bafin daran arbeiten, Krisen zu verhindern, statt dessen präsentiert sie sich als Verursacher und Teil der Krise.

Eine Reaktion zu “Selbst der Tagesbericht eines Edelmetallhändlers findet das Hin- und Hergeschiebe der Verantwortung nur noch lächerlich…”

  1. JoWaLoam 5. März 2009 um 15:23 Uhr

    Hallo,

    ja, wir werden langsam zum Gespött, zu den Trotteln der Nation!

    Grüße
    Johann.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.