Frankfurter Rundschau: Opfer machen deutschen Behörden Druck

25. März 2009

Wir sind von der Presse zum Glück nicht ganz vergessen.

Die Frankfurter Rundschau berichtet über zwei Kaupthing-Sparer und Forumsmitglieder aus dem Rhein-Main-Gebiet (Erscheinungsdatum heute). Einer der Sparer ist Island-Fahrer Joachim (prom). Enthalten sind auch Verweise auf die beiden Webseiten der Kaupthing-Sparer, die gemeinsam für die vollständige Rückzahlung kämpfen.

Vielen Dank an prom und die Mitstreiterin für ihr Mitwirken am Zustandekommen des sehr positiven, gelungenen und lesenswerten Artikel!

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.