Gespräch mit Kristina Köhler

2. April 2009

Hallo, liebe „Freunde“,

ich komme gerade von einem Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Kristina Köhler (CDU) für den Wahlkreis Wiesbaden zurück.

Sie hatte zu dem Gespräch nach Wiesbaden eingeladen und es hatten sich noch mehrere „Geschädigte“ angemeldet, die jedoch leider nicht erschienen sind (das finde ich nicht gut!)

MdB Köhler hatte – nach Rücksprache mit dem Finanzministerium – den gleichen Kenntnisstand, wie er im INTERNET unter dr Homepage des Bundesministerium der Finanzen vom 27.03.2009 zum Thema Kaupthing Bank veröffentlicht wurde.

Sie hat mich gebeten, falls bis zu dem Termin Ende April 2009 noch keine Kontaktaufnahme durch die Kaupthing Bank erfolgt ist, sich nochmals bei ihr zu melden.

Mit dem Einverständnis der MdB ich diese Meldung gerne an euch weiter.

Mit freundlichem Gruß, Eugen D. Schäfer, Wiesbaden

2 Reaktionen zu “Gespräch mit Kristina Köhler”

  1. Janam 2. April 2009 um 22:57 Uhr

    Guten Abend Eugen,

    vielen Dank für deinen Einsatz! Jeder Abgeordnete, den wir neu informieren, ist ein Gewinn.
    Zu dem ,,Ausbleiben“ der anderen Angemeldeten teile ich deine Meinung. Entweder man geht hin (sollte man in unserem Fall und bei einer angebotenen Bürgersprechstunde tun) oder sagt zumindest ab – alles andere ist schlechter Stil.

    Jedenfalls vielen Dank nochmal für deinen Einsatz und für deinen Bericht.

    Viele Grüße.

    Jan

  2. mumam 3. April 2009 um 11:17 Uhr

    hallo,
    vielen Dank für tollen Einsatz und immer guten und schnellen Bericht an alle
    Mitstreiter.
    Viele Grüße
    ingo

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.