Neue Infos von Kaupthing heute Nachmittag

20. Mai 2009

Wie ich soeben von Kaupthing Deutschland erfahren habe, wird heute im Laufe des Tages noch eine Info auf der KE-Webseite bezüglich der Briefe veröffentlicht. Über den Inhalt der Nachricht kann ich allerdings mangels Wissen keine Angaben machen. Es bleibt also abzuwarten. Wir bemühen uns so viel Infos wie nur möglich zu bekommen! Sobald wir mehr wissen, werden wir euch umgehend informieren!

UPDATE Dirk 21.05.2009: Leider ist entgegen dieser Ankündigung NICHTS passiert. Ich werde mal nachfragen.

10 Reaktionen zu “Neue Infos von Kaupthing heute Nachmittag”

  1. Nathalieam 20. Mai 2009 um 20:12 Uhr

    20:12 Uhr und noch nichts zu sehen 🙁

  2. iAndy89am 20. Mai 2009 um 20:31 Uhr

    Du bist aber nicht ernsthaft überrascht oder Nathalie?:D

  3. Nathalieam 20. Mai 2009 um 20:32 Uhr

    Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉

  4. stemueam 20. Mai 2009 um 21:54 Uhr

    …aber sie stirbt 🙁

  5. Torben_am 21. Mai 2009 um 10:41 Uhr

    war doch klar das da nichts passiert

  6. JoWaLoam 21. Mai 2009 um 10:46 Uhr

    Hallo,

    sehr wahrscheinlich werden die „Hansel“ der Kaupthing Deutschland von ihrer Konzernmutter genauso hingehalten und vera….t wie wir.
    Ob die ihr Gehalt pünktlich bekommen ?
    Ich glaube nicht.

    Grüße
    JoWaLo.

  7. Papageitaucheram 21. Mai 2009 um 14:41 Uhr

    Gehalt? Wofür???

    @Dirk – hoffe Du kriegt irgendein Feedback, Danke für die Mühe. Natürlich haben die ihr Wort zum xxx-ten mal nicht gehalten, aber deswegen sollten wir erst recht nicht aufgeben.

    Schade, dass uns keiner hilft (BRD, IWF, etc.), aber das werden wir uns sicher merken. Im Herbst ist ja Wahl. Jeder Kaupthing-Kunde sollte dort ein passendes Feedback abgeben.

  8. Stephanam 22. Mai 2009 um 14:24 Uhr

    Ein Wortbruch nach dem anderen – ob die sich überhaupt noch selbst im Spiegel sehen könnten. Wenn die Isländer Japaner währen wären sie längst ausgestorben – keine Ehre. Hätte nie gedacht das die nordischen Völker, die einst geachtet und gefürchtet waren, im Laufe der Zeit so viel Kultur verloren haben (ich hoffe das war jetzt nicht zu beleidigend).
    Ich hatte echt gedacht es käme jetzt diese Woche das Ende in Sicht – vielleicht klappt es ja nächste Woche. Hoffen wir das beste – ich hoffe nur das dort gewisse Leute auch nicht gut schlafen können und sich langsam ein Ende herbei wünschen …….

  9. stemueam 22. Mai 2009 um 15:25 Uhr

    Falls dieser ominöse Brief tatsächlich irgend wann mal ankommen sollte, haben wir ja noch lange nicht unser Geld zurück. Ein Ende ist nicht in Sicht.

  10. EGam 22. Mai 2009 um 18:08 Uhr

    Nun warten wir schon voller „Sehnsucht“ auf einen Brief, der doch eigentlich überflüssig ist, wie in diversen Kommentaren auch zum Ausdruck kommt. Nichts als durchsichtige Zeitschinderei!
    Bitte beachten: Nach heutiger Meldung WURDEN (also Vergangenheit) die Briefe versandt. Ich befürchte, daß auch dies eine Lüge ist! So oder so, auf die nächste Woche darf man gespannt sein!

    EG.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.