Noch keinen Brief erhalten

29. Mai 2009

Hallo,

habt Ihr „Euren“ Brief auch noch nicht erhalten?

Ich traue KE und Island gar nicht mehr und die ganze Sache glaube ich erst wenn ich die Kohle aufm Konto hab!!!

7 Reaktionen zu “Noch keinen Brief erhalten”

  1. Janam 30. Mai 2009 um 05:58 Uhr

    Keine Panik.
    Die Briefe scheinen in Wellen versendet worden zu sein. Eine Mitstreiterin hat ihren Brief z.B. schon am Montag erhalten, Nathalie am Dienstag und ich am Donnerstag. Solltest das Schreiben auch am 04.06. noch nicht da sein, siehe unseren Leitfaden:
    http://kaupthing-edge.helft-uns.de/was-kann-ich-tun/leitfaden-ruckzahlungsprozess/

  2. Koeppiam 31. Mai 2009 um 11:45 Uhr

    Personen, deren Kontostand zum Zeitpunkt des Moratoriums null war und „lediglich“ Zinsansprüche geltend machen wollen, werden nicht angeschrieben:

    „Sent: Friday, May 29, 2009 12:28 PM
    Subject: AW: Briefe bei Kontostand null

    Sie haben recht, es wurden keine Briefe an Kontoinhaber mit dem Kontostand 0,00 EUR versendet.

    Mit freundlichen Grüßen

    german Helpdesk
    germanhelpdesk@kaupthing.com
    http://www.kaupthingedge.de
    http://www.kaupthing.com

  3. Nathalieam 31. Mai 2009 um 11:59 Uhr

    Hallo Köppi, danke für die Info. Aber das ist eigentlich klar, denn Zinsansprüche können nicht geltend gemacht werden, da es im jetzigen Moment „nur“ um Priority Claims geht.

  4. Afrikakopfam 31. Mai 2009 um 15:24 Uhr

    —————Unterschriftenliste / Auswertungen—————-

    An das Team und alle Mitstreiter,

    bitte fordert nochmals alle Mitstreiter auf, bei Erhalt des Briefes (Auszahlungsaufforderung) aus Island, sich in den persönlichen Daten unter (Freiwillige Angaben) eizutragen.

    Bei mir kommt nämlich der Verdacht auf, daß Island bewußt und mit Absicht noch längst nicht alle Briefe (wie am 22.05.2009 behauptet) abgeschickt hat.

    Schwer zu verstehen wäre sonst, daß das Team erst 326 (Stand 31.05.2009) gemeldet bekam, und das bei 3.844 Mitstreitern !!! Ich finde, hier ist schon wieder etwas oberfaul. Was meint Ihr ?

    Weiter bitte ich das Team, die persönlichen Daten bzw. die Auswertungen dahingehend zu erweitern, daß auch die bereits ausgefüllten bzw. unterschriebenen Briefe zurück nach Island registriert werden.

    Gruß an das fleißige Team und alle Mitstreiter
    Afrikakopf

  5. FranzSmileam 1. Juni 2009 um 12:44 Uhr

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach Informationen über die Lage von Kunden, die in der Nacht vom Moratorium ihr Geld zwar noch abziehen konnten, aber nie auf ihrem Referenzkonto erhalten haben. Ein Betroffener schreibt, dass niemand das Schreiben von Kaupthing erhalten hat, der einen Kontostand von 0,00€ hat. Das ist nicht ganz richtig: ich habe mein Geld abgezogen, nie erhalten, Kontostand 0,00€ und trotzdem das Schreiben erhalten. Im Moment schreibt nieman dmehr etwas zu den Einlagen, die bei der DZ-Bank festgehalten werden. Ist das Thema vom Tisch? Über Rückmeldungen freue ich mich sehr.
    FranzSmile

  6. Dirkam 1. Juni 2009 um 12:46 Uhr

    Wenn das Geld nie ankam, bekommst Du es meines Wissens nach genauso wie alle anderen zurück! Da Du den Brief erhalten hast, ist die Sache doch eindeutig oder?

  7. Nathalieam 1. Juni 2009 um 13:33 Uhr

    @franzsmile
    Kunden, die ihr Geld erfolgreich abgezogen haben und „nur“ noch Zinsen ausstehen haben, haben keinen Brief erhalten. Somit bei dir alles im Grünen Bereich. Einfach schreiben ausfüllen und zurück senden.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.