Dank an das Helft-uns Team

1. Juli 2009

Liebes Team von „Helft-uns“

aus dem Urlaub zurückgekehrt habe ich den inzwischen erwarteten Geldeingang auf meinem Konto verbuchen können. Eine große Erleichterung, dass es nun endlich geschehen ist. Gleichzeitig habe ich mir auf dieser Internetseite einen Überblick über das Geschehen verschaffen dürfen. Offene gebliebene Fragen wurden sachlich und höchst kompetent beantwortet bzw. hier habt eure Sichtweise dargelegt – Zinszahlung usw. Wie in der gesamten Zeit fand ich als Betroffene hier stets sehr gut aufbereitete Informationen, was eine große Hilfe für mich darstellte.

Mit ungläubigem Erstaunen habe ich gelesen, dass Ihr euch mit Angriffen auseinandersetzen müsst. Ich habe zwar nicht so ganz verstanden weshalb, aber dass muss ich auch nicht. Für mich ist so etwas dennoch nicht nachvollziehbar. Ihr habt sehr viel Zeit, Kraft und Geld investiert um allen Betroffenen sämtliche Informationen zu geben. Und dann noch das! Das muss Enttäuschung und auch Frust hervorrufen. Somit kann ich euren Entschluss die Seite nun kurzfristig abzuschalten sehr gut verstehen. Das große Ziel ist ja tatsächlich auch erreicht. Auch wenn mit den ausstehenden Zinsen noch etwas offen ist.

Vermutlich wie viele andere Betroffene habe ich die ersten Monate zunächst erst einmal gar nichts getan und abgewartet. Dann habe ich angefangen nach Informationen zu suchen und bin auf eure Seite gestoßen. Zunächst habe ich nur gelesen und bin schließlich zur Erkenntnis gekommen, dass das nicht reicht und auch ich mich aktiv einbringen muss, was ich dann auch tat. Damit habe ich eine Ahnung bekommen von eurem Engagement, von eurer Zeit, die ihr investiert habt. Somit danke ich euch für eure wirklich tolle Arbeit! Ich wünsche euch stets sichere Geschäfte, Gesundheit, berufliche Erfolge und privates Glück.

Tschüss sagt Nora

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.