Besser prüfen

26. Juli 2009

Die Diskussion, die in Deutschland gar nicht in den Medien stattgefunden hat, wird dagegen in der Schweiz zumindest in einer Politikkolumne der Jungfrau Zeitung geführt. Interessant folgende Passage, die auch auf unsere BaFin zutreffen könnte:

Die Eidgenössische Bankenkommission (EBK, heute FINMA genannt) vergab Ende 2007 eine Bankenlizenz an Kaupthing-Bank. Dies nicht auf Grund eigener Untersuchungen, sondern nach Angaben der Luxemburger Behörde. Offenbar wird bei einer Zweigniederlassung einer ausländischen Bank in der Schweiz die Bonität des Mutterhauses nicht direkt von unseren Behörden geprüft.

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.