Serverprobleme

26. Juli 2009

Mein Server mag mich gerade nicht und ist zickig. Daher war er der Meinung, er müsste die Datenbank anhalten, nur weil die Festplatte voll ist. 😉

Jetzt sollte wieder alles funktionieren. Sorry für den Ausfall. Das soetwas immer passieren muss wenn man schläft…

4 Reaktionen zu “Serverprobleme”

  1. StefanMam 26. Juli 2009 um 07:45 Uhr

    Hauptsache, er läuft wieder 😉

    Und Daten sind ja wohl auch nicht verloren gegangen . . .

    Einen Schreck hatte ich gestern schon bekommen, hatte den Ausfall aber auf Dein Update zurück geführt.

    Am besten, den freien Plattenplatz automatisch überwachen lassen mit rechtzeitig abgesetztem Mail-oder SMS-Notifier, bevor sie „überläuft“ 😉

    Gruß

    Stefan

  2. Dirkam 26. Juli 2009 um 07:53 Uhr

    …wenn man schläft nützt das nichts 😉

  3. StefanMam 26. Juli 2009 um 09:05 Uhr

    . . . RECHTZEITIG 😉 absetzen lassen meinte ich.

    – z.B. wenn noch xxx MB oder noch (voraussichtliche) Reserve für eine Woche frei sind.

    Gruß

    Stefan

  4. pechmarieam 26. Juli 2009 um 17:57 Uhr

    @ Dirk
    wie Du schläfst ???? 😉

    Ich hatte schon gedacht, Ihr hättet ohne tschööööööööööö abgeschaltet, war schon ganz traurig !!!!

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.