Mission erfüllt

4. Oktober 2009

Meine „helft-uns-Mission“ sehe ich als erfüllt an und ich verabschiede mich aus dem regelmäßigen „Online-Dasein“. Mit der Argumentationshilfe samt Gebrauchsanweisung ist meine letzte Baustelle fertig, sodass das Thema Kaupthing nach gut einem Jahr keinen Raum mehr in meinem Leben einnehmen wird. Hier und da werde ich vielleicht noch einen Gastauftritt auf unserer Seite als „Normaluser“ geben… Vielleicht auch nicht. 😉 Ich freue mich, dass wir in der Zeit der Verunsicherung und des Schocks über verschwundene Tages- und Festgelder als „De-Facto-Ersatz-Kaupthing-Kundenservice“ 😉 so vielen Menschen Unterstützung und Hilfe bieten konnten.

Wie bereits mehrfach angekündigt, bleibt die Seite weiterhin online, damit Mitstreiter wie z.B. StefanM sie weiter nutzen können und damit die noch fehlenden Einlagen (siehe „Wer wartet immer noch auf sein Geld?„) auch noch ausgezahlt werden.

Alles Gute.

Jan

Anmerkung Dirk: Lieber Jan. Ich möchte Dir recht herzlich für Deine Arbeit, Deine Unterstützung und vor allem Deine Loyalität in nicht immer einfachen Zeiten DANKEN (gleiches gilt natürlich auch für Nathalie). Du warst ein großer Teil von Helft Uns und dieser Seite. Da ich weiß, was Du auf dem Kasten hast, spare ich mir Dir alles Gute für Deine berufliche Zukunft zu wünschen, denn ich weiß das schaffst Du auch ganz alleine. Im realen Leben werden wir auf jeden Fall in Kontakt bleiben und uns sicher demnächst auch endlich mal persönlich treffen. Schließen möchte ich (natürlich) mit einem Zitat:

Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen. – Konfuzius

Ich bin froh, dass wir alle Konflikte und Probleme stets lösen konnten und es niemand geschafft hat einen Keil zwischen das Team zu treiben.

ALLES GUTE JAN – Gaudeamus igitur, iuvenes dum sumus

6 Reaktionen zu “Mission erfüllt”

  1. mumam 4. Oktober 2009 um 12:18 Uhr

    Hallo Jan,
    wir möchten hier abschließend Dir herzlich für Deinen unermüdlichen Einsatz danken, der uns in den schweren Tagen/Monaten Hilfe und Hoffnung war.
    Alles Gute für Deine Zukunft mit Grüßen aus dem Berg.Land.

  2. blauam 4. Oktober 2009 um 22:46 Uhr

    Hallo Jan,

    Mission – übererfüllt aus meiner Sicht ! 🙂
    Deine Argumentationshilfe samt Gebrauchsanweisung wird bestimmt
    auch renomierte Anwälte in Erstaunen versetzen – erstklassige Leistung 🙂

    RESPEKT und DANKE für diesen gelungenen Abschluß!

    Wünsche Dir und auch Nathalie und Dirk einen wohlverdienten „KED-Ruhestand“ 🙂

    Viele Grüße!

  3. Nathalieam 5. Oktober 2009 um 17:05 Uhr

    Renomierte Anwälte? Welche haben wir denn da?

    Auch von mir hier vielen Dank!

    Noch befinde ich mich nicht im Ruhestand blau, zur Zeit genieße ich KED-Altersteilzeit;-)

  4. Lehaneam 5. Oktober 2009 um 22:56 Uhr

    Lieber Jan,
    auch von mir herzlichen Dank für Deinen Einsatz. Eine unglaubliche Leistung, Deine Argumentationshilfe. SUPER!
    Vielen warst Du eine große Hilfe. Es war eine lange Zeit.
    Ich wünsche Dir für die Zukunft alles erdenklich Gute.

  5. rein47hexam 6. Oktober 2009 um 13:16 Uhr

    Hallo Jan,
    über so einen langen Zeitraum hast du uns stets mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Die hervorragende Hilfe beim Anmelden des Zinsanspruches ist wieder ganz einfach super. Ich möchte mich dafür in aller Form bedanken. Bleib so wie du bist, ich wünsche dir alles Gute,
    Reinhard

  6. woodeddyam 9. Oktober 2009 um 05:55 Uhr

    Lieber Jan,

    es ist bewunderns- und mehr als anerkennungswert, was Du geleistet hast. 🙂

    Alles, alles Gute, Glück und weiterhin viel Erfolg und 1000 x DANKE für Deinen Rat und Deine Hilfe.

    Herzliche Grüße und Wünsche auch von mir für die Zukunft

    Woodeddy 😉

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.