Medienberichte vor der Abreise

18. Januar 2009

03.02.2009 – Johannes B. Kerner befragt eine Experten-Runde  zum Thema ,,Finanzkrise – Was kann man jetzt tun? Verbrauchertipps rund um das Thema Geld“. Zwar sind sich die Experten der öffentlich-rechtlichen einig, dass die Bundesregierung ihre Zusicherung im Falle Kaupthing einhalten werde. Dennoch gibt Wolfgang Büser den Rat, noch einmal nach Island zu reisen. Wahrscheinlich ahnt er nicht, dass sein Ratschlag bereits am folgenden Morgen in die Tat umgesetzt wird… 😉

03.02.2009 – Börse Online schreibt unter der Überschrift ,,Nackt in Reykjavik“ über die Gläubigerversammlung und über die ,,Pläne“ 😉 unseres Island-Reisenden Dirk.

26.01.2009 – WISO berichtet über die Hypo Real Estate. Dabei wird auch die Rolle der BaFin sowohl in diesem Fall als auch im Falle Kaupthing hinterfragt. Zu letzterem äußert sich Karlheinz Bellmann. Der Bericht enthält auch eine Zusammenfassung seiner 1. Island-Reise und zeigt der Öffentlichkeit, dass die Rückzahlung der Einlagen immer noch nicht in Sicht ist.

26.01.2009 – NDR Info berichtet in einem kurzen, aber gut recherchierten und wesentliche Fakten enthaltenen Bericht über die Situation mehrerer Sparer, den Stand der Dinge und die geplante 2. Island-Reise.

15.01.2009 – Die Süddeutsche Zeitung berichtet darüber, dass die Zusage der Bundesregierung nach vollständiger Rückzahlung plötzlich wieder in Frage zu stehen scheint und über die deshalb geplante Reise zur Gläubigerversammlung.

  • Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.